Gottesdienste auf 50 Besucher beschränkt

Nach wie vor gilt in der Schweiz die Einschränkung, dass Gottesdienste ohne Zulassungsbeschränkung stattfinden dürfen, aber mit maximal 50 Personen pro Veranstaltung. Kinder und Babys zählen mit. Darum ist es notwendig, dass sich Besucher über unser Reservierungsformular für den Sonntag anmelden.

Eine Erfassung der Kontaktdaten ist nicht mehr erforderlich.

KOMMENTARE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.